Link zur Webseite glauben2017.de

Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung

Um regelmäßig über Veranstaltungen und Nachrichten informiert zu werden, können Sie unsere Newsletter abonnieren.

Kleidersammlung für Bethel in Gottmadingen

Der Frauenkreis in Gottmadingen hat sich schon immer durch dadurch ausgezeichnet, dass er anpackte, wo es nötig war. So hat er bis zum heutigen Tag viele soziale Aktionen, gestemmt. 2009 startete die Kirchengemeinde Gottmadingen erstmals mit vereinten Kräften von Mittelalt und Alt die erste Kleidersammlung für Bethel. Es kamen rund unglaubliche 2000 kg Alttextilien und Schuhe zusammen, die von vielen fleißigen Gottmadinger Frauen in Säcke verpackt und von einigen Männern mit dem Bethel-Laster abgeholt wurde. Seither fand diese Aktion jedes Jahr statt. Auch in diesem Juni sammeln die Gottmadinger wieder für Bielfeld.

Bethel heisst Haus Gottes, und als solches verstehen sich auch die Bodelschwinghschen Anstalten, die heute einen ganzen Stadtteil von Bielefeld ausmachen. Schwache, Kranke, Behinderte, Epileptiker, Alte, Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen, die Halt und Orientierung brauchen - all diese heisst Bethel in seinen Räumen willkommen und kümmert sich um sie, je nach dem, was sie brauchen. Seit 125 Jahren gibt es bereits die sogenannte Brockensammlung, aus der sich die heutige Kleidersammlung entwickelt hat. Deutschlandweit tragen Gemeinden für Bethel Kleider und Schuhe zusammen, sortiert werden sie von den Bewohnern in Bethel selbst. Teils verbleiben die gespendeten Textilien in der Einrichtung, teils werden sie weiterverarbeitet oder verkauft. 82 Mitarbeiter haben so in der Brockensammlung eine regelmäßige Beschäftigung. Und Bethel und seine Mitarbeiter für ihre bewundernswerte Arbeit manchen dringend benötigten Euro mehr.

Wollten Sie schon lange mal in Ihren Kleiderschrank Platz schaffen? Jetzt haben Sie die Möglichkeit, dies zu tun und gleichzeitig damit zu helfen! Die Gottmadinger Frauen und Bethel freut sich über Ihre abgelegten, gut erhaltenen Textilien, Schuhe und Daunen sowie Kuscheltiere. Und Sie freuen sich, wenn Sie Ihre überflüssig gewordene Kleidung loswerden.

Herzlichen Dank allen Spendern und allen, die bei der Sammlung mithelfen!

Die Kleidersammlung findet statt von Montag, 26. Juni bis Mittwoch, 28. Juni;

Montag: 9-12 Uhr, 15-18 Uhr, Dienstag + Mittwoch: jeweils 15 - 18 Uhr.

Gesammelt werden: nur gut erhaltene Kleidung, Bettwäsche, Tischwäsche, Vorhänge, Schuhe, Stofftiere, Daunen und Federbetten

Nicht angenommen werden: Stoffreste, verschmutzte oder beschädigte Kleidung, abgetragene Schuhe

Macht gute Laune und hilft: Kleidersammlung für Bethel in Gottmadingen 2012, Foto: Christian Link

Andacht Oktober 2017

zu Lukas 15, 10 von

Weiterlesen...

einfach beten

Acht Impulse für einen veränderten Alltag

Flyer

Video

Zu Gast bei Luthers