Neuer Ausbildungskurs der TelefonSeelsorge

„Danke, dass Sie mir zugehört haben.“ Anrufende bei der Telefonseelsorge beenden das Gespräch häufig mit diesen Worten. Sie bringen ihre Wertschätzung dafür zum Ausdruck, dass sie im Schutz der Anonymität mit jemandem sprechen konnten, der zuhört, Verständnis zeigt, nicht alles besser weiß, aber auch bereit ist, gemeinsam nach Lösungen zu suchen, wenn dies gewünscht wird.

Das Ehrenamt bei der TelefonSeelsorge ist unentgeltlich. Und doch „lohnt“ es sich für alle, die ihre Fähigkeiten im Kontakt mit anderen Menschen erweitern möchten und  auf der Suche nach einem sinnstiftenden Ehrenamt sind, das sie menschlich fordert.

Die Mitarbeitenden, die den Anrufenden am Telefon begegnen, werden in ca. 150 Ausbildungsstunden auf die vielfältigsten Gesprächssituationen vorbereitet und auch nach der Ausbildung kontinuierlich durch Supervision und Fortbildung begleitet.

Da in den letzten Jahren die Zahl der anrufenden Männer kontinuierlich gestiegen ist, freuen wir uns insbesondere auf Bewerbungen von Männern. Anmeldungen für den neuen Ausbildungskurs, der voraussichtlich im März 2013 startet, sind ab sofort telefonisch über das Sekretariat oder per Mail möglich.

 

Kontakt: TelefonSeelsorge Schwarzwald-Bodensee e. V.,

78421 Konstanz, Postfach: 10 21 38,

Telefon: 07531 - 27778

E-Mail: telefonseelsorge.schwarzwald-bodensee@evlka.de

Andacht August 2017

zu Apostelgeschichte 26, 22 von

 

Weiterlesen...

Zu Gast bei Luthers