Kamerun-Partnerschaft

Ich grüße Sie ganz herzlich im Namen des Kamerun-Kreises unseres Kirchenbezirkes. Die Partnerschaft zu unserem Partnerkirchenbezirk in Donga-Mantung liegt uns sehr am Herzen. Unser Ziel ist es die bestehenden Kontakte zu vertiefen, neue Kontakte zu ermöglichen und über die Partnerschaft mit Donga-Mantung zu informieren.

Einmal im Jahr wird ein offizieller Kamerunsonntag gefeiert, in dem füreinander gebetet wird und die Kollekten für Donga-Mantung bestimmt sind.

Seit Beginn der Partnerschaft im Jahre 1992 gib es immer wieder gegenseitige Delegationsbesuche, aber aufgrund der politischen Lage in Nigeria, an deren Grenze unser Partnerbezirk liegt, ist ein Besuch vor Ort momentan leider nicht möglich. Umso schöner ist es, dass wir im kommenden Jahr gleich drei Mal Besuch aus Donga-Mantung erhalten.

In der ersten Jahreshälfte 2017 werden wir für ein halbes Jahr einen jungen Menschen im Freiwilligendienst zu Gast haben. Im Mai 2017 erwarten wir wieder einen dreiwöchigen Delegationsbesuch auf Erwachsenenebene und im Oktober 2017 besucht uns über das Begegnungsprogramm „Global Youth in Partnership“ erneut für eine Woche ein junger Mensch aus Donga-Mantung.

Viele Möglichkeiten unsere kamerunischen Schwestern und Brüder aus Donga-Mantung zu begegnen, sie kennenzulernen, sich mit ihnen über die unterschiedlichen Kulturen, Lebensweisen und die eigene Spiritualität auszutauschen und weltweite Ökumene gemeinsam zu erleben und zu gestalten.

Wir möchten Sie schon jetzt sehr herzlich zu diesen Begegnungen einladen. Wer Interesse und Freude hat, diese Begegnungen mit vorzubereiten, ist in unserem Kreis herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Christiane Degenhart
Bezirksbeauftragte für die Kamerunpartnerschaft

 

Spendenkonto

Evangelischer Kirchenbezirk Konstanz,
EK Karlsruhe (BLZ 520 604 10),
Kontonummer 5020654;
Kennwort: Spende für Kamerun

Andacht April 2017

zu Lukas 24, 5-6 von

Weiterlesen...