<<  August 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    

Programmheft der Evangelischen Erwachsenenbildung

Um regelmäßig über Veranstaltungen und Nachrichten informiert zu werden, können Sie unsere Newsletter abonnieren.

Zum Konzil

Von 05. November 1414 bis 22. April 1418 fand in Konstanz das größte und am längsten ununterbrochen tagende Konzil der Kirchengeschichte und zugleich der größte politische Kongress des Mittelalters statt. Die freie Reichsstadt am Bodensee war für diese Zeit die Metropole der Christenheit des Abendlandes und zugleich das Machtzentrum Europas.

König Sigismund war es gelungen, dass Papst Johannes XXIII. in Lodi (Oberitalien) 1413 das Konzil nach Konstanz einberufen hatte. Sein Ziel des Konzils: Die „Reformation“ der abendländischen Christenheit „an Haupt und Gliedern“.

Dies war und ist auch ein Thema und Erbe der evanglischen Kirche. Entsprechend beteiligt sich die evangelische Landeskirche in Baden und der Kirchenbezirk Konstanz in vielfältiger Form an dem Jubiläum, z.B. mit dem Jan-Hus-Preis.

Veranstaltungen im Jahr 2015 rund um Jan Hus

Erklärung der ACK Konstanz vom 17. Januar 2015 zu Jan Hus

 

 

Andacht August 2016

zu Markus 9, 50 von

Weiterlesen...

Link zur Webseite glauben2017.de

Lied der Woche