Ein Dank an das Ehrenamt

Am 05. Dezember 2018 hat das Diakonische Werk alle Ehrenamtlichen zu einem Dankabend ins RIZ (Radolfzeller Innovationszentrum) nach Radolfzell geladen.

90 Ehrenamtliche engagieren sich in den Bereichen wellcome, Mehrgenerationenhaus, Frauenhaus, der Einrichtung „Die Brücke“, der Frauengruppe, dem Handykurs und vielem mehr. Diese Angebote könnten ohne das vielseitige Engagement nicht stattfinden.

Grund genug zu danken: neben einem 3-Gänge-Menü hat Sozialbürgermeisterin Monika Laule ein paar Worte an die Gemeinschaft gerichtet. Diakonie-Geschäftsführer Christian Grams gab einen kleinen Rückblick auf das Jahr 2018 und Dekanin Hiltrud Schneider-Cimbal sorgte mit ihrer Andacht für das besinnliche Ambiente.

Ein Highlight des Abends waren die musikalischen Beiträge der Kinderwohnung sowie von der Sängerin Lara Nell.

Mehr Informationen zu der Arbeit des Diakonischen Werkes https://www.diakonie-radolfzell.de/

Andacht Dezember 2018 / 2

zu Matthäus 2,10

Weiterlesen...