Filmreihe startet am 02. Mai

vhs, Bildungszentrum Konstanz, K9 und die Evang. Petrus und Paulus Pfarrei laden zu drei Filmabenden ein, die zu mystischen Orten der drei großen monotheistischen Weltreligionen führen. Religionen sind Ausdruck einer Sehnsucht das Geheimnis des Lebens und Sterbens zu ergründen. Michael Albus hat versucht, Räume zu finden, in denen diese Sehnsucht ein Zuhause haben könnte. Das hat ihn mit der Filmkamera an drei mystische Orte geführt.

New York, Konya, Taizé – eine riesengroße Stadt in Nordamerika, eine große Stadt in der Türkei und ein kleines Dorf in Frankreich. Orte, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Der erste Film der Reihe über Taizé - ein kleiner Ort im Burgund mit seiner ökumenischen Mönchsgemeinschaft - wird am 2. Mai um 19.30 Uhr in der vhs Konstanz gezeigt. Taizé ist seit Jahrzehnten Anziehungspunkt vor allem für junge Christinnen und Christen aus ganz Europa. Es ist ein Ort der Mystik und Anbetung, die wie selbstverständlich in tatkräftiges Engagement und einen einfachen Lebensstil münden. Auch nach dem gewaltsamen Tod des charismatischen Gründers, Frère Roger Schutz, hat Taizé nichts von seiner Strahlkraft eingebüßt. Der Eintritt beträgt 7,00 € und ist für Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit der vhs-Vortragskarte frei. Der 2. Film über „Die Juden von New York“ wird am 22. Oktober um 19.30 Uhr im Kommunalen Kunst- und Kulturzentrum K9 und der 3. Film über die tanzenden Derwische von Konya am 5. November ebenfalls um 19.30 Uhr im K9 gezeigt

Der Theologe und Journalist Dr. Michael Albus ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu gesellschaftlichen und religiösen Themen. Er leitete er die Referate für Presse und Publizistik sowie Kultur beim Zentralkomitee der deutschen Katholiken, danach die Redaktion Kirche und Leben beim ZDF. Bis 1998 war er Leiter der Hauptredaktion „Kinder, Jugend und Familie“. Er war Kommentator in „heute“ und „heute-journal“ und Moderator von Magazinsendungen und Live-Diskussionen. Bekannt wurde Albus durch drei Kulturreportagereihen, „Wohnungen der Götter“, „Frühe Stätten der Christenheit“ und „Wohnungen Gottes“.

Buchtipp: Taizé: Die Einfachheit des Herzens, Topos Taschenbücher, ISBN 978-3-8367-1002-2, 10,25 €

Andacht August

Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe. Mt 10,7

Weiterlesen...