Andachten

Worte können Mut machen, Trost spenden, einen auf andere Gedanken, zum Lachen oder Weinen bringen.

Andachten setzen Gottes Wort in die heutige Zeit, in die aktuelle Situation. Gerade in sich schnell ändernden Zeiten, braucht es Worte, die Bestand haben, Worte, die auf einen gegebenen Zustand eingehen und Worte, die tagesaktuell passen. Deshalb gibt es hier Monats-, Wochen- und Tagesandachten zum Mut machen, Trost spenden und vielem mehr.

Gedanken zur Tageslosung vom 04.08.2020

Ich will den HERRN loben in den Versammlungen.Psalm 26,12

Wie ist es nun, Brüder und Schwestern? Wenn ihr zusammenkommt, so hat ein jeder einen Psalm, er hat eine Lehre, er hat eine Offenbarung, er hat eine Zungenrede, er hat eine Auslegung. Lasst es alles geschehen zur Erbauung!1.Korinther 14,26

Weiterlesen...

Monatsandacht August 2020

"Ich danke dir, dass ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, das erkennt meine Seele.“

Psalm 139, 14

Weiterlesen...